Der Süddeutscher Estrichtag am 5. Mai 2022 im Kloster Plankstetten im Altmühltal war das Top-Ereignis der Branche dieses Frühjahres.

Die Landesfachgruppe Estrich und Belag im Landesverband Bayerischer Bauinnungen und die ideellen Partner Bundesfachschule Estrich und Belag e. V., Bauwirtschaft Baden-Württemberg e. V. sowie Fachverband Fußbodenbau Baden-Württemberg luden die Fachwelt in die Tagungsräume des Klosters Plankstetten im Altmühltal zum 1. Süddeutschen Estrichtag 2022 ein. 

Der Erfolg der ganz auf die Praxis des Estrichlegers ausgerichteten Fachtagung war überwältigend. 140 Besucher und 15 Aussteller aus der Industrie sowie hochkarätige technische Vorträge von namhaften Referenten machten die Veranstaltung zu einem vollen Erfolg. Die Teilnehmer kamen aus ganz Deutschland und genossen die tolle Atmosphäre des in landschaftlich schöner Lage am Fuße des Haarberges über dem malerischen Sulztal im Naturpark Altmühltal gelegenen Tagungsorts. 

 

  • sd_estrichtag_2022_1.jpg
  • sd_estrichtag_2022_3.jpg
  • sd_estrichtag_2022_2.jpg